© mömö

Verbundkirchengemeinde Frauenzimmern- Eibensbach

Aktuelle Informationen:

Ab dem 18.01. startet die Notbetreuung des Kindergartens von 8:00 Uhr - 13:00 Uhr. Wenn Sie Bedarf an der Notbetreuung für Ihr Kind haben, melden Sie sich bitte im Pfarramt oder zu den Öffnungszeiten im Kindergarten (falls Sie dies noch nicht getan haben).

 

Achtung: Auch am 17.01. findet noch kein Gottesdienst statt

Aufgrund der Feiertage und der wenigen Testungen sind momentan die Infektionszahlen noch nicht verlässlich. Da Schulen und Kindergärten diese Woche noch komplett geschlossen haben, werden wir, wie die ev. Kirchengemeinde Güglingen, noch keinen Gottesdienst in der Kirche feiern. Am 18.01. wird der Kirchengemeinderat die Situation neu einschätzen und beschließen, wie es mit den Gottesdiensten ab 24.01. weiter geht. Bis dahin verweisen wir auf folgende Angebote und bleiben verbunden im Gebet:

 

Auf folgende online-Angebote wollen wir hinweisen:

Impuls zur Jahreslosung von Pfarrer Wacker und Lied zur Jahreslosung, eingesungen von Nelli Holzki:

https://soundcloud.com/user-183436246

 

Die ev. Kirchengemeidne Keltern bietet schöne online-Gottesdienste an. Hier der Link zur Homepage:

https://3sam-kirchengemeinde.de/

 

Die ev. Kirchengemeinde Güglingen bietet einen onilne-Gottesdienste am 17.01. an - die Links finden Sie unter:

https://www.kirche-gueglingen.de/website/de/gueglingen

 

Unter diesem Link gibt es einen online-Kindergottesdienst: https://www.youtube.com/channel/UCsnIncp_DV3YPMkif-4Npgg

 

Für Angehörige, die keinen Zugang zum Internet haben, empfehlen wir Fernsehgottesdienste und die Telefonandacht 07135-933725. Schön, wenn Sie das weitertragen.

 

Absage Christbaum-Sammlung:

Die für Samstag, 16. Januar geplante Sammlung der Christbäume kann leider nicht stattfinden. Im Landkreis Heilbronn sind diese grundsätzlich untersagt.

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Gemeindeglieder,

für die Dauer des Gottesdienstes ist ein Mund- Nasenschutz verpflichtend zu tragen. Auf Gemeindegesang muss verzichtet werden.

Von allen Teilnehmenden müssen die Kontaktdaten erhoben werden. Nur Personen aus einem Haushalt dürfen sich näher als 2m kommen.

Folgende Personen dürfen nicht an Gemeindeveranstaltungen teilnehmen können:

- Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben

- Personen die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten

- Personen, die Symptome eines Atemwegsinfekts, erhöhte Temperatur oder Störungen des Geruchs- und Geschmackssinns aufweisen

 

 

Jungschar

Leider können die Jungscharen aufgrund der steigenden Corona-Infektionen bis auf weiteres nicht stattfinden.

 

Online-Kigo

Unter diesem link gibt es jede Woche einen online-Kindergottesdienst für zu Hause: https://www.youtube.com/channel/UCsnIncp_DV3YPMkif-4Npgg

 

 

 

Das Sekretariat ist nur noch dienstags von 10:00 – 12:00 Uhr geöffnet.

Die Abstandsregeln gelten auch hier. Wir bitten Sie, bei Ihrem Besuch einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

Pfarrer Wacker bietet eine Telefonandacht an. Herzliche Einladung zu einem geistlichen Impuls unter der Nummer 07135-933725.