© mömö

Aktuelle Informationen:

Stand 27.03.2020

 

Gedanken der Woche:

Es ist eine noch nie dagewesene Situation und wir sind herausgefordert, in unserem Alltag, unseren Familien aber auch als Christen. Wo finden wir Gott in dieser Situation? Unten stehend der Link zu ein paar Gedanken von mir, was mir im Laufe der Woche wichtig geworden ist, diesmal zum Anhören. Ich freue mich über Rückmeldungen.

https://soundcloud.com/user-183436246/audio-gruss-pfarrer-wacker

 

Hausgebet täglich um 19:30Uhr

Seit Mitte der Woche läuten in beiden Landeskirchen in Baden-Württemberg um 19:30Uhr die Glocken, auch unsere. Sie laden ein zum Gebet – für uns persönlich, unseren Ort und unser Land. Gerne kann man sich der deutschlandweiten ökumenischen Initiative anschließen und eine Kerze am Fenster entzünden zum Zeichen dafür, dass gebetet wird und wir trotz des Abstandes miteinander verbunden sind. Gebetsvorschläge dazu finden sich unter anderem unter folgenden link: https://www.ekiba.de/html/content/abendgebete.html

 

 

Aussetzen aller Gottesdienste und der Konfirmationen
Die Ev. Landeskirche hat heute in Absprache mit den entsprechenden staatlichen Stellen alle Gottesdienste bis einschließlich 15.06.2020 (Juni!) abgesagt. Die Glocken läuten zum Gemeinsamen Gebet und Andacht zur gewohnten Zeit.

Die Absage betrifft auch die Konfirmationen. Die betroffenen Familien sind bereits informiert. Die Konfirmationen werden zu einem späteren Termin selbstverständlich nachgeholt. Es finden auch keine Hochzeiten oder Taufgottesdienste statt.

Trauerfeiern finden ausschließlich im allerengsten Familienkreis (zur Zeit max. 10 Personen inkl. Pfarrer und Bestatter) statt.

Weitere Infos vom Ministerium: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Religioese+Angelegenheiten

Und der Landeskirche: https://www.elk-wue.de/corona

 

Absage aller Veranstaltungen und schließung der Gemeindehäuser
Im Zuge dessen bleiben auch alle Veranstaltungen der Kirchengemeinde bis auf Weiteres abgesagt. Wir werden informieren, sobald diese wieder möglich sind. Das Gemeindehaus bleibt auf Anweisung bis auf weiteres geschlossen, und darf nicht genutzt werden.

 

Schließung Pfarrbüro - Pfarrer weiter erreichbar
Die Einschränkungen betreffen auch das Pfarrbüro, es ist für Besucher geschlossen. Fr. Stark arbeitet bis auf Weiteres im homeoffice. Ich bleibe per Telefon bzw. Handy und Email erreich- und ansprechbar. Tel. 5371 Melden Sie sich gerne, wenn Sie ein Anliegen haben. Seelsorge geht auch über das Telefon.

 

digitale Angebote zum Ausprobieren:

 

Online-Gottesdienste sonntags aus Güglingen:

In Güglingen gibt es auf Initiative von einigen Jugendlichen einen Online-Gottesdienst, der Sonntags ab 10:30Uhr über die Startseite von https://www.kirche-gueglingen.de aufgerufen werden kann. Abends ab 18:30Uhr gibt es zusätzlich ein Angebot für Jugendliche! Herzliche Einladung einzuschalten!

 

Online-Jungschar + Online-Kigo

Unter diesem link gibt es jede Woche eine Jungschar für zu Hause: https://www.swdec.de/service/unsere-angebote-in-der-quarantaene-zeit/#kigo-jungschar

 

Angebote der APIS:

YouTube-Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCjMe99P_f43y57IKvlyy4CQ/videos

Bibelbeweger.de: Angebot für Kinder
https://www.die-apis.de/bibel-und-medien/bibelbeweger/

 

Angebot der Landeskirche im Fernsehen:

Die Gottesdienste der Landeskirche werden über die Sender Regio TV Bodensee, Regio TV Schwaben und Regio TV Stuttgart, im Kabelprogramm und auch über Satellit ausgestrahlt.

 

Angebot für Familien von Daniel Kallauch aus dem Buch „Wenn Familien beten“:

https://danielkallauch.de/wp-content/uploads/2020/03/Minigottesdienst-fu%CC%88r-Familien-Gott-ist-da.pdf

 

Damit die Kinder nicht ohne Kindergottesdienst bleiben, haben sich ganz verschiedene Gemeinden zusammengeschlossen um einen online-Kindergottesdienst zu ermöglichen. Er findet sich am Sonntag ab 09:30Uhr u.a. hier:

https://www.icf-karlsruhe.de/online-church/

 

Gott will uns begegnen, ich bin gespannt auf welchem Weg er dir/euch begegnet.

Gottes Segen Sie/euch alle

Ihr/euer Pfarrer Tobias Wacker

 

 

 

Herzlich Willkommen 
bei der Kirchengemeinde Frauenzimmern!

Schön, dass Sie sich für unsere Kirchengemeinde interessieren!

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über das Leben in unserer
Gemeinde, über unsere Angebote und Aktionen.
Vielleicht ist ja etwas für Sie dabei.

Wir freuen uns, wenn Sie persönlich Kontakt mit uns aufnehmen möchten,
beim Sonntagsgottesdienst oder

bei einem persönlichen Gespräch.

 

Aktuelle Informationen:

 

Unser wöchentlicher Terminkalender - immer aktuell

  

Stille Abendandachten in der Martinskirche

 

 

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Frauenzimmern

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mesner/eine Mesnerin für die Kirche

(Gottesdienste und Reinigungsarbeiten). Der Arbeitsaufwand beträgt ca. 7 Stunden pro Woche, die Vergütung erfolgt zu den üblichen Konditionen.

Bei Interesse bitte im Pfarramt (Tel. 07135/5371) melden.

Ein Gemeinschaftsprojekt:

Das neue Kreuz im Gemeindesaal